Freiwillige Feuerwehr Jameln - ein Stützpunkt in Lüchow-Dannenberg
Freiwillige Feuerwehr Jameln -ein Stützpunkt in Lüchow-Dannenberg

Herzlich Willkommen

Atemschutzgeräteträger üben im Brandsimulationscontainer

Am vergangenen Wochenende trainierten die Atemschutzgeräteträger der Samtgemeinde Elbtalaue im Brandsimulationscontainer der Firma „Fire House“  an der FTZ in Dannenberg.  Insgesamt nahmen acht Kameraden der Feuerwehr Jameln  teil. Neben dem Umgang mit dem Hohlstrahlrohr war auch die Zusammenarbeit im Trupp in einem Brandraum das Lernziel des Trainings. Die Brandsimulation ermöglicht sowohl eine Lage mit geringer Sicht durch eingebrachten Nebel sowie einsatznahe Temperaturen von mehreren Hundert Grad Celsius. So sind Belastungsgrenzen der Einsatzmittel, insbesondere der Bekleidung, aber auch persönliche Belastungsgrenzen zu erkennen. Letztendlich zeigt sich, dass durch derartige Trainings ein großer Mehrwert für die Ausbildung der Teilnehmer erbracht werden kann. 

Bericht und Fotos: Henrik Peters Pressereferent Feuerwehr Jameln

Brand3-Einsatz in Dannenberg, Gebäudebrand in der Jeetzelallee

Über 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einem Einkaufszentrum in der Dannenberger Jeetzelallee alarmiert. Die bei Eintreffen der Feuerwehren bereits im Vollbrand befindlichen Gebäude wurden von den Flammen jedoch bis auf die Grundmauern zerstört. Mit zahlreichen Atemschutzgeräteträgern wurde ein Löschangriff über die Drehleitern aus Dannenberg und Lüchow realisiert. Ebenfalls wurden Türen geöffnet um auf die Brände in verschiedenen Lagerräumen zugreifen zu können. Durch mehrere Riegelstellungen zwischen dem Brandobjekt und benachbarten Gebäuden konnten weitere Schäden verhindert werden. Im weiteren Einsatzverlauf wurde Löschschaum aufgebracht um verbleibende Glutnester zu ersticken. Seitens der Feuerwehr Jameln wurden Beleuchtung und Wasserversorgung aufgebaut. Ebenfalls befanden sich mehrere Trupps, teilweise mehrmals, im Atemschutzeinsatz bei den Löscharbeiten. Angaben zur möglichen Brandursache seien laut Polizei derzeit noch nicht zu machen. Es gab keine Personenschäden.

 

Weitere Fotos gibt es hier.    

Bericht und Fotos: Henrik Peters Pressereferent Feuerwehr Jameln

 

  

 

Seit dem 01.11.2012 gilt die Rauchwarnmelderpflicht für Wohnungen in Niedersachsen!

Alles dazu finden sie hier.

 

 

 

--- Das "Notfall-Fax"; hier finden Sie es ---



 

Besucher seit dem 16.05.2001

WetterOnline
Das Wetter für
Jameln
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Jameln